"Erstbezug 329" Mobile Jugendarbeit im Stadtteil Derne

Bringt Eure Ideen und Eure Tatkraft mit ein. Macht mit bei den Jugendsitzungen in der Jugendfreizeitstätte Derne. Entscheidet mit, welche Spielgeräte für die Jugendfläche angeschafft werden und was im Stadtteil an mobiler Jugendarbeit angeboten wird. Was ist in Derne los. Entscheidet mit!

 

Lokal über Jugendversammlungen oder überregional bei den U18 Wahlen NRW, Bundestag oder EU-Wahl. Eure Stimme ist gefragt! Kinder und Jugendliche sollen sich in Ihre Belange einbringen ein- und mitmischen und die Zukunft mitgestalten.

Das Projekt ist gefördert durch dasMinisterium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration (MKFFI) über Kinder und Jugendplan des Landes (KJP) des Landesjugendamtes mit Sitz beim Landschaftsverband Westfalen Lippe (LWL).